Ice Tigers verpflichten NHL-Stürmer Brandon Prust

Die THOMAS SABO Ice Tigers haben noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und ihre Mannschaft mit dem NHL-erfahrenen Stürmer Brandon Prust weiter verstärkt. Der 32-jährige Linksschütze erhält in Nürnberg einen Vertrag bis Saisonende.

Der in London in der kanadischen Provinz Ontario geborene Prust absolvierte den Großteil der Saison 2015/16 für die Vancouver Canucks in der NHL. Insgesamt kann Prust auf 539 Einsätze in der NHL für die Canucks, die Calgary Flames, Phoenix Coyotes, New York Rangers und Montreal Canadiens zurückblicken. In den vergangenen Monaten trainierte der Kanadier beim NHL-Team der Toronto Maple Leafs mit und kam dort zu Einsätzen in der Saisonvorbereitung.

„Brandon Prust bringt die Erfahrung von neun Jahren in der NHL mit in unser Team. Er spielt sehr hartes, physisch starkes und ehrliches Eishockey und ist sehr gut im Forecheck. Brandon wird zudem unsere Special Teams verstärken und das Team im weiteren Saisonverlauf und im Hinblick auf die Playoffs noch besser machen“, sagte Ice Tigers-Sportdirektor Martin Jiranek.

Brandon Prust ist heute um 9.45 Uhr in Nürnberg gelandet und hat anschließend seinen Vertrag bei den Ice Tigers unterschrieben. Er erhält die Rückennummer 8 und wird am morgigen Dienstag zum ersten Mal mit seinem neuen Team trainieren.