Ice Tigers verpflichten Patrick Bjorkstrand

Die THOMAS SABO Ice Tigers haben sich noch einmal verstärkt und den dänischen Nationalspieler Patrick Bjorkstrand verpflichtet. Der 25-jährige Stürmer wechselt vom finnischen Erstligisten KooKoo aus Kouvola nach Nürnberg und erhält einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison.

Mit 14 Toren und 23 Assists aus 52 Spielen kommt Bjorkstrand als zweitbester Torschütze und bester Vorbereiter seines Teams in Finnland nach Nürnberg. Zuvor spielte der vierfache WM-Teilnehmer unter anderem drei Jahre lang in der KHL bei Medvescak Zagreb und eine Saison in der AHL für die Ontario Reign. Sowohl 2014 als auch 2015 wurde er als einer der drei besten Spieler Dänemarks bei der Eishockey-Weltmeisterschaft ausgezeichnet.

Ice Tigers-Sportdirektor Martin Jiranek: „Patrick Bjorkstrand ist ein sehr offensivstarker Stürmer, der sowohl als Mittelstürmer als auch als Linksaußen eingesetzt werden kann. Mit ihm wird unser Angriff noch kreativer, Patrick spielt aber auch in der Rückwärtsbewegung sehr verantwortungsvoll.“

Patrick Bjorkstrand ist heute am späten Nachmittag in Nürnberg gelandet, wird den anwesenden Fans am Abend beim traditionellen Charity Dinner vorgestellt und ab Mittwoch mit seiner neuen Mannschaft trainieren. Er erhält bei den Ice Tigers die Rückennummer 62.

Foto: Steffen Riese