Alle unsere Busse sind Nichtraucherbusse - es werden ausreichend Pausen eingelegt.

Die Zahlung der Fahrt muss sofort bei Anmeldung erfolgen. Für das Spiel bestellte Tickets müssen mit dem Fahrtgeld bezahlt werden.

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren müssen in Begleitung eines Erwachsenen reisen, zusätzlich muss bei Anmeldung eine schriftliche Bestätigung des Erziehungsberechtigten vorlegen.

Jugendliche unter 18 Jahren, die nicht in Begleitung eines Erwachsenen reisen, müssen bei Anmeldung eine schriftliche Bestätigung des Erziehungsberechtigten vorlegen.

Die Abfahrtszeiten zu den jeweiligen Auswärtsfahrten können den entsprechenden Aushängen entnommen oder an den Infoständen erfragt werden. Die Rückfahrt ist pünktlich eine halbe Stunde nach Spielende. Sondervereinbarungen müssen spätestens auf der Hinfahrt mit uns besprochen werden.

Die Anmeldung und Bezahlung der Fahrt ist verbindlich. Bei Nichtantritt wird kein Ersatz geleistet. Die Fahrt kann von einer anderen Person angetreten werden.

Das Zustandekommen der Busse wird bei Freitags- und Sonntagsspielen am Beginn der Woche, bei Dienstagsspielen am Mittwoch der Vorwoche entschieden. Bereits bezahltes Fahrtgeld wird selbstverständlich in voller Höhe zurückerstattet.

Der Fahrgast haftet für Beschädigungen und Verunreinigungen des Busses. Bei Verunreinigung des Sitzes wird eine Gebühr in Höhe von 75 Euro fällig.

>> Zu den aktuellen Fahrten

Aktualisiert ( Montag, den 10. Mai 2010 um 14:53 Uhr )