Hier findet Ihr immer wieder aktuelle Mitteilungen rund um die Arbeit der Fanbetreuung der THOMAS SABO Ice Tigers. Alle weiteren Informationen zur Fanbetreuung und erhaltet Ihr hier.

Im Juli ist es wieder soweit. Das DEL Fanbeauftragten-Treffen 2019 steht an. Alle Standorte entsenden ihre jeweiligen Fanbeauftragten diesesmal nach Düsseldorf. Es kommen auch Gäste aus der Liga-Zentrale aus folgenden Bereichen dazu:

– Spielbetrieb

– Schiedsrichterwesen

– Disziplinarausschuss

Habt ihr Fragen zu den obigen Themenbereichen? Oder auch gerne zu anderen Themen die wir auf die Tagung mitnehmen sollen, dann einfach hier per Kommentar oder per Mail an trautner@icetigers.de

Nichts bleibt so beständig wie die Änderung…..

Mit diesem Satz wollen wir euch auf Veränderungen rund um die Fanbeauftragten und die Fanbetreuung mitteilen.

Das Nürnberger Fanbetreuer-Team ist seit Jahren ein eingeschworener „Haufen“, der sich personell wenig bis gar nicht verändert hat. Wie das Leben aber so spielt, kommt man manchmal an einen Punkt, an dem sich etwas im Leben verändert oder man einfach spürt, dass man selbst etwas verändern muss.

Das Team der Fanbetreuung verlassen auf eigenen Wunsch hin: Caro, Sascha und Günni.

Neu kommt Kevin Bergmann hinzu, der zum letzten Saisonende bereits ein Praktikum in der Fanbetreuung absolviert hat.

Wir finden die Abgänge sehr schade, akzeptieren aber natürlich die Entscheidungen.

Wir sagen ein FETTES DANKESCHÖN an Caro, Sascha und Günni (der uns jedoch für FFT Angelegenheiten erhalten bleibt) für die vorbildliche und absolute Topleistung der vielen Jahre die ihr ehrenamtlich für die Fans und den Verein da gewesen seid.

Man kann das gar nicht hoch genug loben was ihr abgeleistet habt. Egal ob Züge, Schiffe, Busse, Promos, Standdienst und die vielen Sondereinsätze für den Verein wenn es mal wieder „Eng“ wurde. 

Man kann gar nicht alles aufzählen was an Aufgaben bewältigt wurde. Egal was, man konnte sich immer auf Euch verlassen. Ihr habt uns oft an der „Front“ den Rücken gestärkt und habt auch einiges einstecken müssen. Aber der Spaß kam nie zu kurz, wir waren ein eingeschworener Haufen.

Aber wie erwähnt, es ändert sich im laufe der Zeit oft auch was im Berufs/-Privatleben bei dem man dann abwägen muss, was einem wichtiger ist. So ist das im Leben nun mal.

Und man ist ja auch nicht aus der Welt, die Arena bleibt ja weiterhin das zweite Wohnzimmer und man sieht sich somit bei den Spielen.

Auch auf der Fanbeauftragtenebene gibt es Veränderungen, auch wenn diese erst zur neuen Saison 2020/2021 spürbar sein werden.

Kerstin und ich (Sven) gehen in unsere letzte Saison als Fanbeauftragte der Thomas Sabo Ice Tigers.

Wir machen das jetzt schon seit 2002, dass sollte reichen 😉. 

Die Entscheidung ist bereits länger „gereift“ und kommt nicht von jetzt auf gleich (um aufkommende Gerüchte im Keim zu ersticken: es hat weder mit der Neuausrichtung des Vereins, die wir im übrigen für sehr gut halten, noch mit den Personen Wolfgang Gastner und Roman Horlamus zu tun!).

Eine „Abschiedsrede“ von uns wird es sicher zum Saisonende geben, noch steht eine Saison voller Aufgaben vor uns.

Eine der wichtigsten ist es, unseren Nachfolger auf seine neue „Position“ hin vorzubereiten. Heiko Ratzenböck (bisher Fanbetreuer) wird ab der Saison 2020/2021 in unsere Fußstapfen treten.

Da Heiko sich seinen zweiten Mann oder Frau selbst suchen soll, wird erst einmal nur er als Fanbeauftragter benannt.

So , dass sollte als Veränderung von unserer Seite her auch reichen 😉

Wir freuen uns auf eine herausfordernde und spannende Saison!

Hier noch einmal zusammengefasst das Team für die Saison 2019/2020:

Petra Hegewald, Kerstin Stübinger, Pia Vogel, Heiko Ratzenböck, Kevin Bergmann und Sven Trautner

Sportliche Grüße,

Kerstin, Heiko und Sven